Laminierte Visitenkarten

Laminierte Visitenkarten - Was sind sie, und brauche ich sie?

Gut präsentiert, Qualität laminierte Visitenkarten helfen Ihnen als Besitzer eines Unternehmens, um diesen entscheidenden günstigen ersten Eindruck zu schaffen. Eine Karte mit schlechter Qualität kann sich negativ auf Ihr Geschäftsimage auswirken, also wählen Sie einen Druckanbieter mit einem guten Serviceangebot, und Sie sollten zufrieden sein.Wie versuchen wir das "Qualitäts" -Problem zu korrigieren, indem Sie laminierte Karten verwenden? unterscheiden sich sehr unter Online-Drucklieferanten. Die meisten Druckdienstleister bieten einen Design-your-own-Service an, bei dem der Käufer ein relevantes Design erkennt und auswählt, alle anderen Kartendetails vervollständigt und möglicherweise ein Logo vor dem Kauf auf die Website lädt, noch bevor der Kontakt zustande kommt gemacht worden. Dies passt zu bestimmten Geschäftsarten wie dem Friseurberuf, Taxifahrern, Elektrikern usw., bei denen ein "Qualitätsimage" oft nicht so wichtig ist, um Arbeit zu verdienen. Eine einfache, ordentlich präsentierte Visitenkarte mit einem hochwertigen Design ist oft alles, was in vielen Fällen erforderlich ist. Ein kleines bis mittleres Unternehmen jedoch, sowie jede Blue-Chip-Firma, wird den Wunsch haben, eine sofort erkennbare Qualitätsmarke zu schaffen, die kann produziert werden, um alle Marketingmaterialien des Unternehmens abzudecken. In diesen Fällen ist die Marken- und Farbkonsistenz über die gesamte Bandbreite von Geschäftsdrucksachen hinweg wichtig, um das Firmenimage zu bewahren.Laminierte Visitenkarten können als erster Schritt zum Wechsel von der einfachen einfarbigen oder zweifarbigen Visitenkarte zu etwas hergestellt werden, das schmatzt von einem Qualitätsentwurf.Wie ist eine lamellierte Visitenkarte produziert? Im Wesentlichen wird es unter Verwendung 2 Blätter des Laminats hergestellt, die eine Normalkarte Frontseite und Rückseite umfassen. Laminierte Karten unterscheiden sich von der Kunststofftasche, die oft bei der typischen Büro-Laminiermaschine verwendet wird, die ein viel dickeres Laminat verwendet. Qualitätskartenlaminierung wird in Mikron gemessen und ist für das Auge unsichtbar. Der Hauptweg, um zu testen, ob die Karte laminiert ist, besteht darin, dass man versucht, eine Hälfte zu reißen, oder einfach die Tinte reiben. Mattlaminierung und Glanzlaminierung sind die Hauptprozesse, die von Lieferanten angeboten werden, abhängig von Ihren Designanforderungen. Manche Leute entscheiden sich dafür, nur eine Seite zu laminieren und lassen die andere Seite der Karte glatt, aber der normale Prozess besteht darin, beide Seiten laminieren zu lassen. Was auch immer Sie hören mögen, es ist eigentlich ein Irrtum, dass laminierte Karten ein Problem sind, auf das Sie schreiben müssen, nehmen Sie einfach einen Kugelschreiber und probieren Sie ihn aus! Die Fähigkeit, auf die Karte schreiben zu können, hat Vorteile für bestimmte Benutzer, wie z. B. das Hinzufügen von Namen auf Mitgliedsausweisen, etc.Laminierte Karten fühlen sich viel schöner an als die einfache, nicht laminierte Version. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass der Laminat-Prozess hilft, Farbe und Design zu verbessern, aufgrund seiner Reflektivität.Sind alle Lieferanten Visitenkarten ähnlich oder unterscheiden sie sich in irgendeiner Weise? Leider können sie ganz anders sein. Wenn Sie Preise für laminierte Karten sehen, die zu gut scheinen, um wahr zu sein, dann ist es möglich, dass der Lieferant eine dünne Karte verwendet hat, die oft nicht viel dicker ist als Papier und dann mit einem billigeren, dicken Laminat laminiert wurde, das sich komplett anders anfühlt. Zumindest wählen Sie einen Lieferanten, der 350gsm-Karte verwendet, aber idealerweise 400gsm-Karte, die in der Regel qualitativ hochwertige Ergebnisse geben wird. Wo eine gute Qualität Karte verwendet wurde, wird eine sehr dünne Laminat-Prozess perfekt ergänzen.Was ist der Hauptzweck der Laminierung von Visitenkarten? Der erste Grund ist eine der Produktion Hürde, die überwunden werden muss.Zum Beispiel, eine einfache Visitenkarte , ohne das Laminat kann nur die Kontaktdaten und wenig sonst, die minimale Tinte in den Prozess verwendet. Dies wird dem Lieferanten, der mit der Herstellung der Visitenkarte beauftragt ist, keine Probleme bereiten. Um einen Schraubenschlüssel in die Arbeiten zu werfen, lassen Sie uns in Betracht ziehen, dass der Entwerfer wünscht, dass die ganze Rückseite der Visitenkarte in einer festen Prozessfarbe produziert wird. Eine Sache zu dieser Zeit ist die Tatsache, dass laminierte Visitenkarten nie einzeln im lithographischen Prozess produziert werden, aber in "Gruppen" produziert, um die Produktionskosten für den Lieferanten auf ein Minimum zu reduzieren. Wenn die Visitenkarten produziert werden und die Presse verlassen, fallen sie in einen einzigen Stapel. Wenn Visitenkarten zum Stapel hinzugefügt werden, wird mehr Gewicht auf die Karten im unteren Abschnitt des Stapels gedrückt und wenn die Tinte nicht vollständig getrocknet ist, was in unserem Szenario der Fall sein wird, da die Rückseite eine feste Prozessfarbe ist Dann ist es möglich, dass Tinte von einer Visitenkarte auf eine andere übertragen wird. Dies wird Farboffset oder Farbübertragung genannt, was eine schlechte Nachricht für den Lieferanten ist, der den gesamten Prozess erneut starten muss. Obwohl Ihr Lieferant andere Möglichkeiten hat, Tinte zum Trocknen zu bekommen, sind Volltonfarben immer noch ein Problem, insbesondere auf Normalpapier, nicht laminiert Karten. Wusstest du schon? Blaue Farbtinten brauchen länger zum Trocknen als andere Farben. Eine Möglichkeit, diese Art von Problem zu vermeiden, besteht darin, beide Seiten der Visitenkarte zu laminieren, bevor sie den Stapel erreicht, und bevor die Tinte eine andere Visitenkarte im Stapel berührt. Ihr Lieblingsgrund für das Laminieren von farbigen Visitenkarten ist, dass sie Aussehen und Gefühl so viel besser als die entsprechende nicht laminierte Version, mit einer Lebendigkeit zu den Farben, die nicht auf normalen Karten gesehen werden. Gibt es noch andere Informationen, die Sie über laminierte Visitenkarten teilen können? Ja, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Lieferanten nach gedruckten Mustern von laminierten Visitenkarten mit der einfachen nicht laminierten Sorte fragen, so dass Sie die Ergebnisse im Vergleich sehen können, bevor Sie Ihre eigenen Karten produzieren lassen. Ihr Lieferant sollte dies selbstverständlich tun, aber nicht alle Lieferanten sind gleich, also achten Sie darauf, dass Sie Kontakt aufnehmen. Laminierte Karten werden übrigens in einem hochwertigen Vierfarbenprozess hergestellt. Es ist normalerweise zu teuer, Sonderfarben-Visitenkarten zu laminieren, da diese nicht neben vier Farbkarten hergestellt werden können, und in der Tat müsste eine Druckmaschine speziell bedruckt werden, um sie zu drucken. Der Vorteil des Vier-Farben-Prozesses (CMYK) ist jedoch, dass der Himmel bei der Auswahl der zu verwendenden Farben in Ihrem Design die Grenze darstellt. Seien Sie also so kreativ, wie Sie es mit Ihrem Hauptdesign wünschen! Achten Sie auch darauf, dass Sonderfarben nicht mit Vierfarben-Prozessfarben gemischt werden, da die Sonderfarben-Details fehlen, da der Prozess anders ist als der Vier-Farben-Prozess. Wenn Sie ein Unternehmen besitzen, das laminierte Visitenkarten für mehrere Zwecke benötigt Als Mitarbeiter empfehle ich, möglichst viele Namen bei der Bestellung zu gruppieren, da dies die Kosten auf ein Minimum reduziert, da es für Ihren Lieferanten einfacher ist, eine Charge zu produzieren. Wenden Sie sich an Ihren Lieferanten, um Preise zu erhalten, und Sie werden bald ein Gefühl dafür bekommen, wie Sie Geld sparen können. Ich hoffe, Sie erfahren, wie Ihr Kartenhersteller mit der Produktion von laminierten Karten für Ihr Unternehmen Ihr Image verbessern kann. Es ist ein Prozess, den es zu erforschen lohnt, und die Ergebnisse sprechen für sich. Castle Print Design ist die Druckerei in Großbritannien. Bitte besuchen Sie die Website für weitere Informationen über laminierte Visitenkarten oder eine gute Alternative ist gestanzte Visitenkarten, die auch laminiert werden können, und Sie können aus einer Lagerform wählen, oder stellen Sie Ihre eigenen.