Laminierte Visitenkarten

50 Tipps für die Surefire-Visitenkarte

Visitenkarten sind eine der leistungsfähigsten und kostengünstigsten Marketing-Tools, die Sie verwenden können. Hier sind 50 todsichere Tipps, um das Beste aus Ihren Visitenkarten zu machen: Ihre Visitenkarte muss mehr als nur Ihre Kontaktinformationen mitteilen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Karte eine Tag-Zeile enthält, in der erläutert wird, was Sie oder Ihre Firma tun. Bestellen Sie sie in großer Anzahl. Bei Bestellung von 1000 sind Ihre Kosten pro Karte deutlich niedriger als bei Bestellung von 500. Auch wenn Sie Ihre Visitenkarten zu Hause mit einem Tintenstrahldrucker produzieren können, lassen Sie Ihre Visitenkarten professionell von einer Druckerei herstellen. Ihre Visitenkarte wird der erste Eindruck sein, den Ihre potenziellen Kunden von Ihrem Unternehmen erhalten, also lassen Sie sie die bestmögliche vermitteln. Vermeiden Sie die Verwendung von Standard-Cliparts als Ihr Geschäftslogo. Ein Logo bringt Glaubwürdigkeit und Markenbekanntheit, also bevor Sie in Visitenkarten investieren, haben Sie ein Logo, das professionell für Ihr Geschäft gemacht wird. Heutzutage gibt es Online-Unternehmen, die ein professionelles Logo für nur 25 $ produzieren können, also gibt es keine Entschuldigung dafür, keine gemacht zu haben. Legen Sie eine Website an und verwenden Sie die URL in Ihren Visitenkarten. Wenn Sie keine Website haben, werden die Leute das Fehlen einer Webadresse in Ihrer Visitenkarte bemerken, und je nachdem, in welchem ​​Geschäft Sie sich befinden, können Sie Ihre Glaubwürdigkeit verlieren. Halten Sie alle Informationen in Ihrer Visitenkarte aktuell. Wenn Sie die Adresse oder Telefonnummer geändert haben, kratzen Sie nicht die alte Nummer und notieren Sie die neue Nummer von Hand; Bekomme neue Visitenkarten. Halten Sie Ihre Visitenkarte einfach. Verwenden Sie nicht zu viele Schriftarten oder versuchen Sie, zu viele Informationen darin zu stopfen. Versuchen Sie, ein angenehmes Layout zu verwenden und sicherzustellen, dass Ihre Hauptbotschaft (Ihr Slogan oder Ihr Alleinstellungsmerkmal) nicht verloren geht. Wenn Sie in den USA leben, beschränken Sie Ihre Visitenkarte auf 3,5 "x 2". Alles, was größer ist, passt nicht in Standardkartenhalter und Ihre Karte kann in den Papierkorb gelangen. Visitenkarten in Europa sind in der Regel größer, aber auch die Brieftaschen und Karteninhaber. Stellen Sie sicher, dass Ihre Visitenkarte Ihr Image widerspiegelt. Wenn Sie ein Künstler oder ein Grafikdesigner sind, ist es in Ordnung, trendige Farben und Schriftarten zu verwenden. Wenn Sie ein Investment-Banker sind, funktionieren ein nüchternes Layout und Farben wie Blau oder Grau besser. Ihre Visitenkarte ist ein integraler Bestandteil Ihrer Marken- oder Corporate-Identity-Strategie. Es sollte den gleichen Grafikstandards entsprechen wie der Rest Ihres Kommunikationsmaterials (Briefpapier, Broschüren, Briefpapier usw.). Finden Sie einen Weg, um Ihre Visitenkarten hervorzuheben. Ich habe Visitenkarten gesehen, bei denen eine der Ecken in einem Winkel oder mit einer interessanten Struktur geschnitten wurde. All dies lässt Ihre Visitenkarte aus der Masse herausstechen. Das Beste, was ich gesehen habe, ist von einem Innenarchitekten, der ein Hologramm benutzte, um einen Raum vor und nach einem Redesign zu zeigen. Machen Sie Ihre Visitenkarte einfach zu lesen: Verwenden Sie einen hohen Kontrast zwischen dem Hintergrund und dem Typ. Heller Hintergrund mit dunkler Art funktioniert besser. Nach Ihrem Logo sollte Ihr Name die größte Information auf Ihrer Karte sein. Stellen Sie sicher, dass alle Informationen auf Ihrer Karte in einer ausreichend großen Schriftart gedruckt sind, um leicht lesbar zu sein. Führen Sie Ihre Visitenkarte Kopie durch eine Rechtschreibprüfung und überprüfen Sie Ihre Kontaktinformationen. Halten Sie Ihre Visitenkarten immer bei sich. Behalte einen Stapel in deinem Auto, in deinem Haus, in deinem Büro und in deinem Geldbeutel. Belassen Sie Ihre Visitenkarten in Werbetafeln in Supermärkten, Schulen, Geschäften, Bibliotheken usw. Geben Sie bei der Abgabe Ihrer Karte zwei oder drei gleichzeitig, damit Ihre Kontakte diese wiederum an andere Personen verteilen können. Dies wird Ihnen nicht nur helfen, sie schneller zu verteilen, sondern wird auch einen positiven "Unterstützungseffekt" erzeugen. Fügen Sie eine Visitenkarte mit Ihrer gesamten Korrespondenz hinzu. Leute können den Brief wegwerfen, behalten aber normalerweise die Visitenkarte. Machen Sie Ihre Visitenkarte zu etwas Besonderem: Nutzen Sie die Rückseite der Karte, um mehr Informationen zu drucken: Sonderangebote, Checklisten, Zeitpläne usw. Legen Sie eine Visitenkarte in jedes Produkt, das Sie versenden. Senden Sie eine Visitenkarte mit einem Geschenk, das Sie senden, anstatt nur eine Karte mit Ihrem Namen. Scannen Sie Ihre Karte und verwenden Sie sie als Anhang zu E-Mails. Verwenden Sie Ihre Visitenkarten als Namensschilder. Besorgen Sie sich eine durchsichtige Plastikhülle mit einer Nadel und befestigen Sie sie an Ihrem Revers. Wenn du es auf deiner rechten Seite trägst, wird es eher auffällig. Verwenden Sie Ihre Visitenkarte als Namensschild auf Ihrer Aktentasche. Stellen Sie sicher, dass Ihr Firmenlogo und der Slogan sichtbar sind. Auf diese Weise wird Ihre Visitenkarte während einer Flugreise zu einem "Gesprächsstück", das Ihnen dabei helfen kann, interessante Menschen und gute Geschäftskontakte zu treffen. Verwenden Sie Ihre Visitenkarte als eine Anzeige: viele Publikationen bieten "Business Card Size" Kleinanzeigen. Wenn Sie Ihre Visitenkarte richtig gestalten, kann sie in diesen Publikationen als Anzeige verdoppeln. Geben Sie Ihre Visitenkarte nicht zu schnell. Es kann als aufdringlich empfunden werden. Versuchen Sie zuerst, ein Gespräch mit Ihrem Interessenten zu führen. Zum Beispiel fragen Sie sie, was sie tun. Das wird sie normalerweise dazu bringen, dir ihre Karte zu geben. Das ist der perfekte Moment, um Ihnen Ihren zu geben. Versuchen Sie nicht, Ihre Karte in Situationen zu geben, in denen viele Leute sie Ihrem Interessenten geben. Warten Sie einen Moment, bis Sie die Aufmerksamkeitsspanne Ihres Interessenten erfassen können. Eine andere Taktik, die Sie versuchen können, wenn Ihr Aussichtspunkt überfordert ist und Ihnen nicht genug Aufmerksamkeit schenken kann, ist, Ihre Karte per Post zu schicken. Tun Sie so, als hätten Sie keine Visitenkarten mehr und fragen Sie nach ihren. Dann mailen Sie Ihre Karte und nutzen Sie die Gelegenheit, um eine Follow-up-Notiz fallen zu lassen. Wenn Sie eine Handynummer oder eine direkte Telefonnummer haben, die nicht in Ihrer Visitenkarte enthalten ist, schreiben Sie sie auf die Rückseite Ihrer Karte, bevor Sie sie verteilen, und teilen Sie Ihrem Interessenten mit, dass Sie ihm Ihre direkte Nummer geben. Dadurch wird Ihre Karte wichtiger und weniger wahrscheinlich verloren oder weggeworfen. Eine weitere Möglichkeit, die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Ihre potenziellen Kunden Ihre Karte behalten, besteht darin, wertvolle Informationen auf der Rückseite auszudrucken, z. B. wichtige Telefonnummern (örtliche Polizei, Krankenhäuser usw.), einen Kalender oder einen Fußballplan. Bieten Sie an, Karten von komplementären (nicht wettbewerbsfähigen) Geschäftsleuten als Gegenleistung für die Verteilung Ihrer Karten auszuhändigen. Ein Beispiel für nicht wettbewerbsfähige Unternehmen sind Immobilienmakler und Hypothekenmakler. Wenn dir jemand eine Visitenkarte gibt, solltest du sie dir geben. Geben Sie Ihre Visitenkarte immer offen aus. Denken Sie an Geschäftsleute aus Fernost, die Visitenkarten mit beiden Händen austeilen. Es vermittelt den Eindruck, dass Ihre Visitenkarte etwas sehr Wichtiges ist. Wenn Sie international tätig sind, verwenden Sie die Rückseite Ihrer Karte, um eine übersetzte Version Ihrer Visitenkarte in der Sprache Ihrer Kunden zu drucken. Selbst wenn sie kein Problem haben, Englisch zu lesen, wird es ein nobler Touch sein und sie werden es zu schätzen wissen. Wenn Sie verschiedene Produktmarken verkaufen und ihre Logos auf Ihrer Visitenkarte speichern möchten, drucken Sie sie nur in einer Farbe aus. Die Verwendung der Markenfarben jedes Logos könnte Ihre Visitenkarte chaotisch und beschäftigt machen. Erstellen Sie eine Visitenkarte in Magnetform. Magnete sind weit verbreitet, um wichtige Papiere an der Kühlschranktür zu Hause und auf Aktenschränken bei der Arbeit zu halten. Sie sind immer sichtbar und werden immer gelesen. Wenn Sie die Visitenkarte einer anderen Person erhalten, legen Sie sie nicht sofort weg. Behalten Sie es stattdessen für eine Weile in der Hand, sprechen Sie mit Ihrem Interessenten oder legen Sie es ordentlich über den Tisch und versuchen Sie, eine Konversation basierend auf den Informationen auf der Karte zu entwickeln. Verwenden Sie die Rückseite der Karten, die Sie erhalten, um wichtige Fakten über die Personen aufzuschreiben, die sie Ihnen übergeben haben. Es wird Ihnen enorm helfen, wenn Sie mit ihnen nachkommen. Wenn Sie in einem Beruf sind, in dem der Beziehungsverkauf wichtig ist, ist es möglicherweise eine gute Idee, Ihr Bild in Ihre Visitenkarte (d. H. Immobilienmakler) aufzunehmen. Auch wenn Ihr Unternehmen ein Einzelunternehmen ist, können Sie "account manager" als Titel statt "owner" oder "president" verwenden. Wenn Sie Verkäufe machen (und wir alle tun), ist "account manager" ein vollkommen passender Titel und es wird den Eindruck erwecken, dass Sie für ein größeres Unternehmen arbeiten. Verwenden Sie Logos von Organisationen, zu denen Sie oder Ihr Unternehmen gehören, in Ihren Visitenkarten. Sie sind eine einfache Möglichkeit, Ihrem Unternehmen sofortige Glaubwürdigkeit zu verleihen. Wenn Sie beispielsweise eine Reparaturwerkstatt betreiben, können Sie das Logo des National Institute for Automotive Service Excellence (ASE) oder das Triple A (AAA) anzeigen. (Erkundigen Sie sich zuerst über die Nutzungsbedingungen). Wenn Sie online an Affiliate-Programmen teilnehmen, können Sie immer noch Visitenkarten verwenden, um Ihre Affiliate-Links zu bewerben. Verwenden Sie den Namen der Tochtergesellschaft als Firmenname, verwenden Sie "Partner" oder "Associate" als Titel und die URL des Verzeichnisses oder der Webseite, auf der Sie Ihre Affiliate-Links als Ihre Webadresse platziert haben. Nur weil Affiliate-Programme online sind, bedeutet das nicht, dass Sie keine Offline-Marketing-Methoden verwenden können, um sie zu bewerben. Wenn Sie Karten an verschiedene Arten von Interessenten weitergeben müssen (z. B. wenn Sie auf der Suche nach Arbeit sind), machen Sie Visitenkarten nur mit Ihrem Namen und Ihren Kontaktinformationen und befestigen Sie an der Rückseite selbstklebende Etiketten mit Informationen von Interesse für jeden spezifischen Interessenten. Fügen Sie eine E-Mail-Adresse (z. B. info@yourdomain.com) hinzu, die im Autoresponder-Modus aktiviert ist und automatisch eine E-Mail-Nachricht mit vollständigen Informationen zu Ihrem Produkt, Service oder Unternehmen auslöst. Dies wird die Effektivität Ihrer Visitenkarte erhöhen, da Sie Ihrem Interessenten viel mehr Informationen geben, die Sie in eine Karte einpassen können. Passen Sie gut auf Ihre Visitenkarten auf. Halten Sie sie sauber und klar in einem Karteninhaber. Verschenken Sie keine Karten, die verbogen oder beschädigt sind. Versuchen Sie, einen Karteninhaber mit zwei Taschen zu bekommen. Auf diese Weise können Sie einen für Ihre Visitenkarten und den anderen für die Visitenkarten verwenden, die Sie erhalten. Bewahren Sie alle Visitenkarten, die Sie erhalten, ordentlich in einem Rolodex auf. Sie sparen Zeit und erhalten eine Datenbank mit Kontakten, mit denen Sie positive Geschäftsbeziehungen aufbauen können. Sammeln Sie alle Visitenkarten, die Sie finden können, auch wenn Sie sie nicht benötigen. Zusammen fungieren sie als "Ideen-Datei", die Ihnen wertvolle Tipps gibt, mit denen Sie Ihre Visitenkarten gestalten können. Mario Sanchez veröffentlicht The Internet Digest (http://www.theinternetdigest.net) eine Online-Sammlung von Tipps und Ressourcen zu Internet-Marketing und Web-Design. Sie können auch seine Visitenkarte Tipps Seite besuchen unter: http://www.accordmarketing.com/businesscards/.