Laminierte Visitenkarten

Alles, was hinter einem Visitenkartedesign geht

Es ist ein schöner Sommermorgen und Sie sind in einer guten Stimmung. Sie sind gerade von einer langen und wichtigen Überseegeschäftsreise zurückgekehrt und haben eine Reihe von Seminaren und Ausstellungen besucht. Wenn Sie sich mit einer Tasse Kaffee hinsetzen, tritt Ihre Sekretärin ein und gibt Ihnen ein steifes Stück rechteckiges Papier. Sie kündigt an, dass ein gut gekleideter Mann Sie wegen eines wichtigen Geschäftes getroffen hat und seine Visitenkarte hinterlassen hat. Wenn Sie die Karte durchblättern, sind Sie von der Qualität der Karte beeindruckt, mit der die Karte hergestellt wurde. Was dir auffällt ist die hervorragende Farbkombination, die das Logo und die Beschriftung der Karte nutzt. Ihre Augen sind auf dasselbe gerichtet und Sie können sie einfach nicht wegnehmen. Sie erinnern sich auch, wie viele Geschäftsmöglichkeiten Sie in diesen Meetings, Seminaren und Ausstellungen verloren haben, nur weil Sie keine Visitenkarte hatten. Es ist höchste Zeit, dass Sie einen anständigen für Ihre Firma gemacht haben. Wenn Sie im Internet suchen, werden Sie auf viele Anzeigen stoßen, die billige Visitenkarten-Designs verkaufen, die Sie für Ihr Visitenkarten-Design verwenden können. Es wird nicht empfohlen, dass Sie sie für Ihre offizielle Visitenkarte verwenden. Wenn diese Designs im Internet verfügbar sind, sind Sie nicht der einzige intelligente Browser und in allen Wahrscheinlichkeiten müssen andere ihn heruntergeladen und für die Gestaltung der Visitenkarten seiner Organisation verwendet haben. Überprüfen Sie das Netz wieder und gehen Sie für einige leere Visitenkarten online und wählen Sie eine, deren Grundfarbe und Qualität der Karte Ihnen gefällt. Besser noch, ernennen Sie einen Fachmann, um die Auswahl für Sie zu treffen. Sie sind die beste Wahl, wenn es darum geht, eine professionelle Visitenkarte zu entwerfen, denn sie sind seit vielen Jahren in diesem Geschäft und wissen, wie man eine perfekte Visitenkarte gestaltet und druckt, die Ihren Geldbeutel schmückt. Sie können einfache weiße Karten oder Elfenbeinkarten, wie sie genannt werden, für die Herstellung Ihrer Visitenkarte verwenden. Wenn Sie es wünschen, können Sie auch farbige Visitenkarten verwenden, die heutzutage angesagt sind. Während Ihres Aufenthalts sind Sie vielleicht auch auf Visitenkartenersteller gestoßen. Diese Programme sind hilfreich, wenn Sie sofort eine begrenzte Anzahl von Visitenkarten drucken müssen. Sie sind perfekt, wenn Sie Ihren aktuellen Bestand an Visitenkarten erschöpft haben und sofort welche benötigen. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Ihr Visitenkartedesign in Ihrem Computer vorhanden ist, bevor Sie mit der speziellen Software ein paar Kopien Ihrer Visitenkarte erstellen können. Denken Sie daran, was ist das für ein solches Programm, wenn Sie das Design der Visitenkarte auf Ihrem Computer haben? In allen Wahrscheinlichkeiten hat die Agentur, die Ihre Karte entworfen hat, Ihnen vielleicht ein One-Up-Karten-Design geliefert. Dies bedeutet, dass wenn Sie es mit einem persönlichen Drucker drucken, nur eine Karte auf dem gedruckten A4-Blatt erscheint. Nicht ein kluges Urteil und zu viel Verlust von Papier. Das spezielle Programm wird das Visitenkartedesign nehmen, das Sie auf Ihrem Computer als die Quelle haben und wird mehrere Kopien von demselben machen und sie auf einem einzelnen Blatt Papier mit Schneidrichtlinien ordnen. Dies stellt sicher, dass das Papier nicht verschwendet wird und dass alle Visitenkarten richtig ausgelegt sind. Verwenden Sie einfach ein Schlitzmesser, um die einzelnen Visitenkarten zu schneiden und zu trennen, und Sie sind im Geschäft. Bevor Sie einsteigen, stellen Sie sicher, dass Sie das Visitenkarten-Design Ihrer offiziellen Visitenkarte haben, die von Profis entworfen wurde. Sie sorgen dafür, dass Ihre Karte unter anderem hervorstechen wird und wenn der Käufer aus einer Reihe von auf seinem Tisch liegenden Visitenkarten auswählen muss, werden seine Augen von Ihren angezogen und er wählt nur Ihre. Dies führt dazu, dass Sie die Bestellung erhalten Jagen für eine lange Zeit. Nehmen Sie sich Zeit und versuchen Sie, die Visitenkarten führender Organisationen zu sammeln und auf den Tisch zu legen. Schau sie dir an und untersuche sie sorgfältig. Kannst du sehen, was sie antreibt? Die meisten von ihnen werden einfache Designs und eine gute Farbkombination haben. Nicht nur die Farbkombination von Text und Logo, sondern auch die Farbe, die im Hintergrund der Karte verwendet wird. Sie werden auch bemerken, dass die führenden Unternehmen auch einen gewissen Standard in ihrem Visitenkartedesign beibehalten. Sie verstopfen die Karte nie mit zu viel Text oder Informationen. Es gibt einige Leute, die ihre Visitenkarten mit allen Informationen stopfen, die sie halten können. Dies ist nicht getan, denn eine Visitenkarte ist Visitenkarte und keine Verkaufsliteratur. Lassen Sie die zusätzlichen Informationen in Ihren Verkaufsunterlagen und halten Sie die Visitenkarte so einfach wie möglich. Dadurch wird sichergestellt, dass die Karte die Informationen, die sie übermitteln soll, sofort weitergeben kann. Möchten Sie lieber, dass der CEO einer renommierten Firma alle Ihre Visitenkarte scannt, nur um Ihre Kontaktinformationen zu finden? Ein richtiger Visitenkarteentwurf sollte so viel "weißen Raum" wie möglich darauf haben. Die Leute sollten in der Lage sein, sofort auf die notwendigen Informationen zuzugreifen. Wenn Sie sich für Ihr Visitenkarten-Design entscheiden, gehen Sie nicht auf ein Design ein, das vielfache Karten erfordert. Wenn Sie eine solche Karte verwenden, können Sie sicher sein, dass der CEO sie in den Papierkorb werfen wird, ohne sich darum zu kümmern. Holen Sie sich Ihr Unternehmen Visitenkarten-Design von einem professionellen konzipiert. Dies kostet Sie möglicherweise zusätzliches Geld, aber es wird sicherstellen, dass Ihre Visitenkarte Ihr wahres Image vermittelt. Nach all dem soll eine Visitenkarte gemacht werden. Sie sind nicht verpflichtet, Ihre Produkte zu bewerben. Sie sind dazu gedacht, Ihr Image zu projizieren, und sie können es nur tun, wenn sie von Profis entworfen wurden. Simon ist Grafikdesigner und Kreativautor zu verschiedenen geschäftsbezogenen Themen, die anderen dabei helfen, ihr Geschäft aufzubauen und zu verbessern. Erhalten Sie mehr wertvolle Informationen über Logo-Design [http://www.mysitelogo.com] und Logo-Design-Dienstleistungen bei Business Card Design [http://www.mysitelogo.com].