Laminierte Visitenkarten

Entwerfen einer eindrucksvollen Visitenkarte

Leistung ist in den Karten für diejenigen, die Erfahrung Visitenkarten haben, die die entsprechende Bedeutung zeigen. Eine gute Visitenkarte ist ein entscheidender Teil einer guten Marketing-Strategie. Wegen seiner Größe und Kosten ist es sicherlich der profitabelste Teil. Natürlich können Sie nicht erwarten, dass Ihre Visitenkarte mit der gesamten Geschichte Ihres Unternehmens geteilt wird. Was es zur Verfügung zu stellen gibt, ist ein erfahrenes Bild, an das sich die Leute erinnern werden. Eine Visitenkarte könnte die erste Auswirkung eines Kunden auf Ihr Geschäft beeinträchtigen. In der Tat hilft diese kurze Karte so viel Wirkung, weil Ihr persönliches Aussehen-der Anzug, den Sie tragen, oder sogar die Aktentasche, die Sie tragen. Wählen Sie ein Karten-Design, das für Ihr eigenes Geschäft, Industrie und individuellen Stil geeignet ist. Wenn Sie zum Beispiel ein Bestattungsdienstleiter sind, möchten Sie nicht erfasst werden, wenn Sie auf allen Visitenkarten mit animierten Figuren präsentieren. Wenn Sie ein Techniker sind, dessen Fachbereich alten Stil transformiert, wird eine offizielle, schwarz-auf-weiß-Leinen-Visitenkarte wahrscheinlich in Ihre nächste zirkuläre Datei fallen gelassen werden. Wenn Sie ein Design entwerfen, beginnen Sie mit dem Design und dem Stil, der das Business-Image, das Sie projizieren möchten, am besten unterstützt. Um Sie mit dem Start zu versorgen; Hier werde ich fünf verschiedene Kartenstile besprechen, die Sie beachten sollten: Einfache Karten. Eine einfache Karte wird in der Regel in schwarzer Tinte auf weißem oder cremefarbenem Papier gedruckt. Dies ist eine ausgezeichnete Art zu wählen, wenn das Dienstprogramm ist vielleicht alles was Sie brauchen. Es ist wirklich ein No-Nonsense-Ansatz, der die Aufmerksamkeit von Kunden und Interessenten erregen könnte, die nicht unbedingt von ausgefallenen Designmerkmalen überrascht wären - die Leute, die "nur die Hauptpunkte wollen, Ma'am". Das Design und der Stil sind einfach und die Informationen und Fakten sind prägnant und klar. Fotokarten. Wenn Sie Ihr Gesicht auf Ihre eigene Karte setzen - egal ob es sich um ein Foto, eine Zeichnung oder gar eine Karikatur handelt - hilft Ihnen eine Nachricht, sich an das Besondere zu erinnern, wenn das betroffene Individuum Sie das nächste Mal sieht. Bilder, die Produkte oder Dienstleistungen darstellen, oder sogar ein Vorteil, den Ihr eigenes Unternehmen bietet, können Ihnen dabei helfen, Ihr eigenes Geschäft viel besser zu kommunizieren als eine große Anzahl von Wörtern. Eine kleine Farbe (im Gegensatz zu nur nicht farbigen Dokumenten) ist häufig auch auf der Bildkarte hilfreich. Responsive Karten. Manche Karten zeichnen sich nicht wirklich aus, denn wenn sie so sind, denn wenn man das glaubt. Sie können nichtstandardisierte Materialien verwenden, beispielsweise Holz oder Metall, und ungewöhnliche Formen, Kanten, Falten oder Prägungen aufweisen. Taktile Karten sind in der Regel deutlich teurer als normale Karten, weil sie nicht standardisierte Produktionsprozesse wie Stanzschnitte verwenden. Aber auch für einige Unternehmen mag diese ungewöhnlichere Karte die Kosten wert sein. Vielseitige Karten. Eine Karte kann viel mehr leisten als Werbung für Ihren Namen und Ihr Geschäft - sie kann auch als Rabattgutschein, als Erinnerungshilfe für Besprechungen sowie für andere Funktionen verwendet werden. Darüber hinaus kann es wertvolle Informationen über die Tatsache, dass Person mit durchschnittlichen Fähigkeiten erfordern können. Als Beispiel kann ein Resort manchmal eine Straßenkarte auf der Rückseite seiner Karte für fast alle Gäste enthalten, die in der Gegend herumlaufen. Eine Karte, unabhängig von der Art, kann mit zusätzlichen Funktionen dieser Art erstellt werden. Outside-the-Box-Karten. Eine wild originelle, fantasievolle oder extravagante Präsentation kann zusätzliche Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Kreativität kennt keine Grenzen - außer was für Geld du ausgeben möchtest. Beispiele hierfür sind Karten, die aus Schokolade hergestellt werden oder die direkt in eine Miniaturbox hineingeklappt sind, um kleine Teile davon zu bewahren. Jetzt müssen Sie kaufen Sobald Sie sich für eine einfache Idee für Ihre persönliche Visitenkarte entschieden haben, sind Sie bereit, zum Drucker zu gehen. Bei der Bestellung von Visitenkarten finden Sie vier grundlegende Überlegungen: Gewicht. Die meisten Visitenkarten sind auf 18 pt gedruckt. Fertig. Mit den drei verfügbaren - Seide, Matt, Leinen-Finish gehört zu den beliebtesten. Farbe. Zu dieser Zeit überwiegen zweifarbige Karten. Wenn Sie aus dem Katalog auswählen, finden Sie zwischen fünf und 15 Standardfarben zur Auswahl. Für diejenigen, die eine andere Tintenfarbe im Kopf haben, kann Ihr Drucker anzeigen, dass Sie Pantone Matching System buchen, einschließlich jeden Schatten in der Sonne. Volumen. Es ist im Allgemeinen effektiv, mehr Karten statt weniger zu drucken, wenn man bedenkt, dass die Kosten des Druckers hauptsächlich im Setup liegen.